Pflichtverteidiger ohne U-Haft

  • Guten Morgen,

    auf einen Freund, ausnahmsweise mal nicht meinen Freund 8o wird ein Verfahren zukommen. Er wurde verhaftet, hat eine Nacht in Polizeigewahrsam verbracht, dem Haftrichter vorgeführt, und wieder freigelassen. Erhält er in diesem Fall auch einen Pflichtverteidiger, wenn er über kaum finanzielle Mittel verfügt?

  • Ja, den bekommt man auch. Entweder stellt das Gericht oder der Rechtsanwalt den Antrag auf ein Pflichtmandat.

    Für einen Pflichtverteidiger muss man nicht unbedingt hinter Gittern sitzen. Das hängt alles von den finanziellen Dingen ab.

    Die Lüge nimmt immer den Aufzug nach oben, die Wahrheit kommt über die Treppe

  • Dieses Thema enthält 3 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!