Entlassung

  • Hallo ihr lieben :)

    Vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen. Mein Partner hatte am 19.5.23 seine 2/3 Verhandlung. Sie ging gut aus. Jetzt ist heute der 31.5. und er ist noch in der JVA. :knast: Weiß jemand wie lange sich sowas hin ziehen kann ?, Die JVA meinte letzten Donnerstag es fehle noch ein Stempel und eine Unterschrift der Staatsanwaltschaft. Bürokratie in Deutschland so auch die Aussage von seitens der JVA.

    Sonnige Grüße aus dem Allgäu in die Runde :hitze:

  • Solange ein schriftlicher Beschluss zur 2/3 Entlassung existiert, sobald zum Beschluss keine Rechtsmittel eingelegt werden und Frist für selbige abgelaufen ist, wird er gehen können. Ohne Beschluss muss er bleiben.

    Und ja, die Staatsanwaltschaft brauch hier und da sehr lange.

    LG Kaja

  • Dieses Thema enthält 16 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!