Wie wird das alles gerechnet ?

  • Hallo

    mein Lebensgefährte hat gestern endlich seine Bestätigung zum Urteil erhalten, nach fast 3 Monaten.

    Das Urteil hat er schon länger, aber für alles muss es eine Bestätigung geben, obwohl da genau dasselbe drinsteht wie im Urteil.

    Jetzt warten wir auf die Verlegung, mal sehen wie lange das dauert.

    Ist das jetzt im Moment immer noch U-Haft oder wird das schon als Strafhaft angesehen? Und was ist mit der Zeit zwischen Verurteilung und Zustellung des Urteils?

    Ich frage nur, weil ich gerne wissen möchte, wann dann eventuelle Lockerungen möglich sind.

    Einmal lese ich, wenn er 6 Monate in Strafhaft ist, einmal erst 2 Jahre vor der Endstrafe.

    Aber wenn er dann vielleicht 2/3 bekommt, ist der Termin doch viel später und er hatte gar keine Lockerungen.

    Irgendwie verwirrt mich das alles.

    Auf Urlaub im November zu hoffen, weil meine Tochter da heiratet, können wir uns wohl auch abschminken.

    Warum muss eigentlich in Deutschland alles so umständlich sein?

    Und besonders in Hessen scheint alles ein bisschen anders zu sein als in anderen Bundesländern.

  • Zur hilfreichsten Antwort springen
  • Hallo Tamie also das mit der Verlegung geht relativ schnell (im Vergleich zum Rest🤣🙈)

    Wenn er dann in der neuen JVA angekommen ist wird er erst mal einige Zeit beobachtet ( bei uns 3 Monate) . Dann gibts irgendwann mal die Vollzugsplankonverenz wenn er Glück hat stehen da schon Vollzugsziele drin mit denen er sich wenn er sie erfüllt Lockerungen erarbeiten kann was ich aber eher für unwahrscheinlich halte bei der Haft Länge . Dann heißt es (wie bei uns) 6 Monate warten bis zur nächsten Vollzugsplankonverenz und schauen was dann da entscheiden wird . Zum Thema Hafturlaub (der ein Witz ist er sitzt schon seid 21 Monaten ist Erststraftäter) und Hafturlaub ist weit und breit nich in Sicht . Aber zu dem Thema kann dir Bikerboy mehr erzählen . Die Hochzeit musst du wohl alleine feiern 😞. Gutes Durchhalten und viel viel Geduld . Denn in Strafhaft ticken die Uhren anderst und die JVA entscheidet was wann wo wie . Lg

  • Dieses Thema enthält 3 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!